Othello, so nah wie noch nie
, Volksstimme, Lara Uebelhart
  • «SissachLive» bringt die Oper vom Konzerthaus in die Fabrik. Am Freitag erklangen in der Oberen Fabrik Töne und Worte, die sonst meistens in den grossen Kulturhäusern der Städte zu hören sind. Die «boxopera» brachte mit «Othello» ein Musiktheater mit Worten aus dem 17. und Klängen aus dem 19. Jahrhundert auf die Bühne.
SissachLive im Garten
, Regio TV Plus
  • Die Macher von SissachLive bringen die Konzerte zu Ihnen nach Hause.
«Wenn das nicht rockt!»
, bz Basel, Lucas Huber
  • In Sissach können jetzt Hauskonzerte gemietet werden. Das könnte einen Musiksommer begründen, wie es ihn noch nie gegeben hat.
Kultur belebt dein Zuhause
, ObZ, Sander Van Riemsdijk
  • Der Kulturverein „SissachLive“ startet ein eigenwilliges Projekt
Hauskonzerte gegen Corona-Blues
, Volksstimme, Jürg Gohl
  • Da die gewohnten Kulturauftritte trotz der jüngsten Lockerungen nicht erlaubt sind, will der arbeitslose Verein «SissachLive» in einer neuen Rolle als Kulturvermittler auftreten. Er verhilft Künstlerinnen und Künstlern zu coronakonformen Privatauftritten in Gärten und Wohnstuben.
Durchs «Guckloch» die Kultur beleben
, Volksstimme, Jürg Gohl
  • Mit dem «Guckloch» will «SissachLive» um Programmchefin Andrea Saladin die Wartezeit auf kulturelle Anlässe in der Oberen Fabrik überbrücken.
Feuriger Tanz mit verzaubernder Musik
, ObZ, Sander Van Riemsdijk
  • Unter dem Motto «entre amigos» – Deutsch: unter Freunden – lud der Kulturverein Sissach Live am letzten Freitag zu einer einzigartigen und sehr unterhaltsamen «noche flamenca» mit virtuosem Tanz und leidenschaftlichem Gesang des Flamencos ein, mit den Wurzeln in Cadiz und Barcelona.
«Corona hat mich eher angetrieben»
, Volksstimme, Robert Bösiger
  • Mundartschriftsteller Pedro Lenz war Talkgast in der Oberen Fabrik. Nach Schauspieler Mike Müller 2009 und Schriftsteller Alex Capus 2011 hat mit dem Schriftsteller Pedro Lenz am vergangenen Donnerstag ein dritter prominenter Kulturschaffender aus Olten im Nachtcafé der «Volksstimme» und von «Sissach Live» Station gemacht.
Ein Abend der besonderen Art
, SRF, Glanz & Gloria
  • Das Konzert mit dem Musical Star Florian Schneider und der Slam Poetin Mary Long in Glanz & Gloria - ein Abend der besonderen Art.
«Es soll bereichern, inspirieren und beleben»
, Volksstimme, Anouk Jordi
  • «Kulturkarussell» feiert seine Premiere in der Begegnungszone Der Kulturverein Sissach Live will am 5. September in der Begegnungszone Sissach mit dem «Kulturkarussell» seine neue Saison einleiten. Diese kulturelle Karussellfahrt soll einen Ausblick auf kommende Anlässe des Vereins bieten.
Kulturelles Karussell als Saisonvorschau
, ObZ, Marc Schaffner
  • Sissach – Der Verein SissachLive startet im Herbst wieder mit Veranstaltungen in der Oberen Fabrik
«Unsere Gemeinde braucht das»
, Basler Zeitung, Christian Fink
  • Seit bald 18 Jahren bietet die Veranstaltungsreihe SissachLive in der Oberen Fabrik ein bemerkenswertes Kulturprogramm: klassische und rockige Konzerte, Theateraufführungen, Tanzanlässe, Comedy, Diskussionsveranstaltungen, die Talkreihe Nachtcafé und anderes mehr.
Wie rückt der Racletteofen in den Mittelpunkt?
, Volksstimme, Susan Fey
  • Gemeinsam statt einsam, eine Diskussionsrunde in der Oberen Fabrik. Auf der Suche nach Antworten haben sich am Freitagabend am 07.02.2020 in der Oberen Fabrik in Sissach Interessierte zum Thema "Gem-einsam" getroffen. Andrea Saladin und Eliane Kern luden gemeinsam mit dem Verein SissachLive zur interaktiven Gesprächsrunde.
Interview mit Anita Crain und Andrea Saladin
, Regio TV Plus
  • Anita Crain Biedert: «Mir bedeutet es sehr viel, dass in Sissach weiterhin ein lebendiger Ort besteht, wo Kulturschaffende eine Bühne finden und Menschen sich begegnen können. » Andrea Saladin: «Mit unserem Programm möchten wir einen Beitrag zu einem reichen Dorfleben in Sissach leisten. Inspiration und Lebenslust - das ist SissachLive.»
«Herz und Seele für die Gemeinde»
, Volksstimme, Jürg Gohl
  • Anita Crain möchte mit «Sissach Live» in der Oberen Fabrik Begegnungen ermöglichen. Seit dem 1. Januar ist der neu gegründete Verein «Sissach Live» dafür besorgt, dass in der Oberen Fabrik weiterhin kulturelle Anlässe stattfinden. Die Sissacherin Anita Crain ist Präsidentin des Vereins, der das bisherige Angebot weiterführen und sogar erweitern möchte.